aktuell.weitzenegger.de

| Webzine | Stellenmarkt | English Newsletter | E-Mail Updates bestellen


  • European Commission: DEVCO becomes DG International Partnerships

    Directorate-General (DG) International Cooperation and Development will officially become DG International Partnerships (DG INTPA) on 16 January 2021. The new title, mission statement and structure reflect the important role of international partnerships in shaping a stronger role for the EU globally, in eradicating poverty, advancing towards the Sustainable Development Goals

  • Broken societies put people and planet on collision course, says UNDP

    An experimental global index offers a new measurement of human progress that illustrates the challenge of tackling poverty and inequality while easing planetary pressure. New York, 15 December 2020– The COVID-19 pandemic is the latest crisis facing the world, but unless humans release their grip on nature, it won’t be

  • The world will remember the UN as success story of the 21st century. Or there won’t be a world that remembers.

    UN Survives a World Turned Upside Down UNITED NATIONS, Oct 16 2020 (IPS) – As the United Nations plans to commemorate its annual UN Day, come October 24, Secretary-General Antonio Guterres is presiding over a world body which has remained locked down since last March because of the spreading coronavirus pandemic.

  • teamGLOBAL 2020 – The world is what you make out of it!

    In Germany, teamGLOBAL is a participative and open network of young people and young adults between 16 and 27 years. It offers educational actions on the topic of globalization for young people. The aim is to work together with young people to find out where they encounter globalization in their

  • Unlocking entrepreneurship opportunities for youth could lower unemployment and bring social benefits

    UN report finds youth social entrepreneurship can create jobs and help the most underserved communities The World Youth Report: Youth Social Entrepreneurship and the 2030 Agenda seeks to contribute to the understanding of how youth social entrepreneurship can both support youth development and help accelerate the implementation of the SDGs. To do

Weitzenegger im Blog von SID Hamburg

  • Welttag der Information über Entwicklungsfragen: Ausgaben Deutschlands und der OECD-Länder

    PRESSEMITTEILUNG zum UN-Welttag der Information über Entwicklungsfragen am 24. Oktober 2021 Nachhaltige Entwicklung braucht Tempo und höhere Bildungsausgaben – Deutschland und OECD-Länder sind gefragt [Wiesbaden, 21.10.2021] In ihrem Sondierungspapier zur Bildung der künftigen Bundesregierung erklären SPD, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und FDP, dass sie das internationale und entwicklungspolitische Handeln Deutschlands an den Nachhaltigkeitszielen der […]

  • SID Talk: Wie geht faire Digitalisierung? Nächsten Mittwoch, 27. Oktober, 20 Uhr

    SID Hamburg lädt Sie zu einem geplanten Zoom-Meeting ein. Neuer Termin zu unserem aktuellen Fokusthema Entwicklungspolitik 4.0? Die Zukunft der Entwicklungszusammenarbeit. Inwieweit können digitale und technische Innovation und Transformation zum Erreichen der Agenda 2030 beitragen?Thema: „Eine fair gestaltete Digitalisierung - Wie kann das gehen?" Mittwoch, 27.Oktober 2021, 20:00 Uhr Bei uns ist Sven Hilbig. Er beschäftigt sich in seinem Arbeitskontext bei Brot für die Welt viel mit dem Thema einer […]

  • Minister Müller stellt Entwicklungspolitischen Bericht vor

    „Wenn wir die globalen Mega-Trends nicht entschlossen in Entwicklungs- und Schwellenländern angehen, kommen die Probleme zu uns"   Berlin, 20.10.21 – Entwicklungsminister Müller stellte heute in der Bundespressekonferenz den Entwicklungspolitischen Bericht der Bundesregierung vor - gemeinsam mit Dagmar Pruin, Präsidentin von Brot für die Welt und Eberhardt Brandes, geschäftsführender Vorstand des WWF - und forderte eine stärke Entwicklungspolitik. […]

  • Umsetzung der Kinderrechte muss Kompass des politischen Handelns sein | UNICEF

    Umsetzung der Kinderrechte muss Kompass des politischen Handelns seinUNICEF zum Start der Koalitionsverhandlungen © Shutterstock Köln, den 20. Oktober 2021// Zum morgigen Beginn der Koalitionsverhandlungen zwischen SPD, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und FPD appelliert UNICEF Deutschland an die Parteien, jetzt ein neues Regierungsprogramm zu erarbeiten, das umfassende und wirksame politische Antworten auf die akuten Herausforderungen enthält, vor denen Kinder und Jugendliche in Deutschland und anderen Ländern stehen.Aus Sicht von UNICEF Deutschland beinhaltet […]

  • Fachmesse ENGAGEMENT WELTWEIT in Siegburg, 23.10.2021

    Durchführungsorganisationen der staatlichen Entwicklungszusammenarbeit (EZ), multilaterale Institutionen und Nichtregierungsorganisationen (NRO) suchen ständig qualifizierte Fach- und Führungskräfte für ihre Projekte und Programme in Afrika, Asien, Lateinamerika und Osteuropa. Die Fachmesse ENGAGEMENT WELTWEIT bietet Interessierten die ideale Gelegenheit, sich direkt und umfassend bei den verschiedenen Aussteller*innen über die Möglichkeiten des beruflichen und freiwilligen Engagements im Ausland, die […]

  • Afghanistan: 95 Prozent der Haushalte haben nicht genug zu essen

    UNO-Flüchtlingshilfe zum Welternährungstag, 16. Oktober 2021   Anlässlich des Welternährungstages (16. Okt.) macht die UNO-Flüchtlingshilfe auf die prekäre Ernährungssituation von Flüchtlingen aufmerksam. Besonders Menschen auf der Flucht sind aufgrund ihrer unsicheren Lebenssituation von Nahrungsmittelknappheit und Unterernährung betroffen. Nicht selten ist Hunger ein Auslöser für Konflikte, ebenso wie ein Fluchtgrund für Menschen, wenn im Krieg Ernten und Felder […]

  • Welternährungstag: „Strukturelle Ursachen von Hunger in den Blick nehmen“

    Jahrbuch zum Recht auf Nahrung erschienen Welternährungstag: Brot für die Welt und FIAN Deutschland legen Jahrbuch zum Recht auf Nahrung vor Berlin, Köln -- Mit Blick auf den Welternährungstag (16.10.) weisen Brot für die Welt und FIAN Deutschland darauf hin, dass die Zahl der chronisch Hungernden seit sechs Jahren kontinuierlich ansteigt, auf heute 770 Millionen. Hinzu kommen diejenigen, die zeitweise hungern, etwa weil die Vorräte vor der neuen Ernte aufgebraucht sind: 2020 waren dies 2,4 Milliarden Menschen, […]

  • Sparpolitik in Westafrika droht Millionen in Armut und Hunger zu stürzen

    Heute veröffentlichen Oxfam und Development Finance International (DFI) eine Analyse, wie die Regierungen westafrikanischer Staaten auf die erheblichen wirtschaftlichen Probleme ihrer Länder im Zuge der COVID-19-Krise reagieren. Das Ergebnis: Die geplante Sparpolitik droht Millionen in Armut und Hunger zu stürzen. Der Commitment to Reducing Inequality Index (CRII) zeigt, dass 14 der 16 Länder beabsichtigen, ihre Staatshaushalte in den nächsten fünf Jahren um insgesamt […]

  • Our Planet, Our Future

    An Urgent Call for Action SHARE    Nobel Prize Laureates and Other Experts Issue Urgent Call for Action After ‘Our Planet, Our Future’ Summit In advance of the G7 summit in the UK, a scientific statement signed by an unprecedented 126 Nobel Laureates has been delivered to summit leaders. The statement said, “Without transformational action this… Continue reading Our Planet, Our Future

  • NDICI is the new EU Instrument for Neighbourhood, Development and International Cooperation

    European Commission welcomes political agreement on future €79.5 billion for a new instrument to finance the EU external action and lead the global recovery through international partnerships The European Union will soon have a unified instrument that will make the financing of EU external action more coherent, transparent and flexible, and will allow the EU… Continue reading NDICI is the new EU Instrument for Neighbourhood, Development and International Cooperation

  • Global Civil Society Report #SpotlightSDGs on the 2030 Agenda and the SDGs

    Shifting policies for systemic change Lessons from the global COVID-19 crisis Download (pdf)Download this chapter in pdf format here. Global Civil Society Report on the 2030 Agenda and the SDGs A world in turmoil needs fundamental change Compiled by Jens Martens, Global Policy Forum The COVID-19 pandemic and the national responses to it brought the… Continue reading Global Civil Society Report #SpotlightSDGs on the 2030 Agenda and the SDGs

  • Germany debates law to make Global Value Chains fair

    Global Value Chains (GVCs), the international fragmentation of production, have changed and are changing the international trade. There was much hope that developing countries can realize the benefits of GVCs in the World Development Report 2020. The inequalities in social and environmental conditions, however, have sparked a strong debate in Germany. Despite the global meaning,… Continue reading Germany debates law to make Global Value Chains fair

  • Scaling-up job opportunities in food systems for youth and women in West Africa

    Development Matters By Koffi Zougbédé, Sahel and West Africa Club Secretariat(SWAC) In 2011, Fatoumata Cissoko, a graduate in accounting and a young woman living in Guinea, launched her dried-fruit processing company with USD260. Her company produces about 16 tonnes of dried pineapple a year sold in many shops and supermarkets in the capital, Conakry, and… Continue reading Scaling-up job opportunities in food systems for youth and women in West Africa

News for Evaluation Professionals

  • GLOBAL EVALUATION INITIATIVE is launched
    by Karsten Weitzenegger on 18. November 2020 at 12:35

    Become a partner now! Policymakers around the world have long grappled with interrelated threats of poverty, inequality, climate change, environmental degradation, and fragility. They now find themselves navigating the uncharted waters of the COVID-19 pandemic, facing challenging policy choices. The crisis could drive up extreme global poverty and its derailing the progress towards the Sustainable… Read More GLOBAL EVALUATION INITIATIVE is launched

  • New partnership: P2P+ Career Advisory for Emerging Evaluators
    by Karsten Weitzenegger on 17. September 2020 at 11:27

    “Peer to Peer Career Advisory for Emerging Evaluators” (P2P+), the new joint initiative to support emerging evaluators is now an #Eval4Action partner. P2P+ addresses the growing need for career guidance on evaluation, fueled by an increasing demand for high quality M&E professionals. If you are a young and emerging evaluation professional, look out for their online… Read More New partnership: P2P+ Career Advisory for Emerging Evaluators

  • Implications of COVID-19 on evaluation
    by Karsten Weitzenegger on 14. September 2020 at 11:22

    Originally posted on intelligent measurement: The ILO have published useful guidelines on “Implications of COVID-19 on evaluations in the ILO: Practical tips on adapting to the situation“. The guidelines are well worth a read as they can provide guidance for many of us carrying out evaluations remotely these days.

  • The health of the planet and intra-generational equity – lessons learnt from a pandemic
    by Karsten Weitzenegger on 14. August 2020 at 14:43

    Originally posted on Development Matters: By Milindo Chakrabarti, Professor, Jindal School of Government and Public Policy, O.P. Jindal Global University, Haryana and Visiting Fellow, RIS, New Delhi, and Jhalak Aggarwal, Post-Graduate Student, Jindal School of Government and Public Policy, O.P. Jindal Global University, Haryana This blog is part of a series on tackling COVID-19 in developing countries. Visit the…

  • IPDET #Evaluation #Hackathon starts 7 July 2020
    by Karsten Weitzenegger on 31. Mai 2020 at 13:45

    The International Program for Development Evaluation Training (IPDET)  #Evaluation #Hackathon will provide a platform for creative individuals and ideas from around the world to unite their skills, knowledge, and inspirations to find creative solutions to the challenges of our times. It’s here: https://ipdet.org/online-program-2020/ipdet-evaluation-hackathon/ COVID-19 has brought unprecedented challenges to the field of evaluation. The IPDET Hackathon… Read More IPDET #Evaluation #Hackathon starts 7 July 2020

Webtipps der Woche

  • Hack Your Shack

    Comments:Hack Your Shack hat sich dem Empowerment von Bewohnerinnen und Bewohnern in Hüttensiedlungen des Globalen Südens verschrieben. Hierfür entwickelt das Start-up eine web- sowie appbasierte, daten- und batteriesparende Austausch-Plattform für Low-Tech-Lösungen. Das in den Communities vorhandene Wissen wird so userzentriert verfügbar und partizipativ erweiterbar. Hack Your Shack leistet damit Hilfe zur Selbsthilfe zur Verbesserung prekärer Wohnverhältnisse und zur Erschließung bildungsbezogener oder unternehmerischer Chancen. - Karsten Weitzenegger Tags: hack, siedlung, städte, […]

  • Nachhaltige Lieferketten im Agrarsektor: Wert schöpfen statt Zuliefern - SWP

    Comments:Lieferketten rückten jüngst durch die Corona-Krise ins Zentrum politischer Aufmerk­samkeit. Die wirtschaftlichen Folgen der Pandemie zeigen einmal mehr, wie komplex die glo­bale Arbeitsteilung über mehrere Staaten hinweg gestaltet ist. Aktu­elle deut­sche und europäische Gesetzesinitiativen streben mehr verbindliche Pflich­ten für end­verbrau­chende Unternehmen an, was Menschenrechte und Nach­haltigkeit in Liefer­ketten betrifft. Ziel ist eine nachhaltige Erzeugung in anderen Ländern. Gerade für die Landwirtschaft sollten aber neben diesen explizit auf Lieferketten […]

  • UNV’s Pioneer Knowledge Portal on Volunteerism Goes Live

    Comments:Das Freiwilligenprogramm der Vereinten Nationen (UNV) hat ein Online-Portal zum Thema Freiwilligenarbeit eröffnet. - Karsten Weitzenegger Tags: knowledge, portal, volunteer, volunteering, volunteers, km4devby: Karsten Weitzenegger

  • hamburg.global - Netzwerk für weltweite Gerechtigkeit

    Comments:Das Netzwerk fördert Austausch und Kooperationen zwischen zivilgesellschaftlich Engagierten. Die Beteiligten unterstützten sich gegenseitig, tauschen vielfältige Perspektiven aus und entwickeln gemeinsame Positionen und Aktionen. - Karsten Weitzenegger Tags: hamburg, nro, bildung, deutschland, globales_lernenby: Karsten Weitzenegger

  • Sonderinitiative „EINEWELT ohne Hunger“ (SEWOH)

    Comments:Mit der Sonderinitiative „EINEWELT ohne Hunger“ (SEWOH) stellt sich die deutsche Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft den Herausforderungen der Menschheit. Dabei gibt es unterschiedliche Ansätze und Ideen, wie dieses Ziel zu erreichen ist. Der Kampf gegen den Hunger kann nur gemeinsam gelingen, wenn Zivilgesellschaft, Wissenschaft, Wirtschaft und Politik bereit sind, sich mit ihrer Expertise zu ergänzen und gegenseitig von Erfahrungen zu lernen. - Karsten Weitzenegger Tags: ernährung, hunger, Welt-Ernährung, SEWOH, BMZ, wirtschaft, SDG2by: Karsten […]

  • blauPause ist der neue Blog der UNO-Flüchtlingshilfe @UNHCR

    Comments:Anlässlich ihres 40-jährigen Bestehens startet die UNO-Flüchtlingshilfe, nationaler Partner des UN-Flüchtlingshilfswerkes (UNHCR), ihren Blog. 70,8 Millionen Menschen sind aktuell auf der Flucht, mehr als 16.000 UNHCR-Mitarbeiter*innen sind weltweit im Einsatz, 50 Kolleg*innen der UNO-Flüchtlingshilfe mobilisieren jeden Tag die Zivilgesellschaft: Es gibt viele Geschichten zu erzählen. Der Blog der UNO-Flüchtlingshilfe erzählt sie. Einmal die Woche gehen dort Beiträge online, die Raum lassen für persönliche Erfahrungen der Autor*innen, für Denkanstöße und Beiträge zu […]

  • Felwine Sarr: "#Afrotopia" - Schluss mit westlichen Kriterien!

    Comments:Der senegalesische Ökonom Felwine Sarr entwirft im Sachbuch "Afrotopia" seine Vision für den Kontinent: Er funktioniere anders als westliche Kulturen. Man spürt seinen Zorn bei der Lektüre – und weiß, das kommende Afrika ist nahe. - Karsten Weitzenegger Tags: afrika, entwicklung, globales_lernen, Senegal, afrikanisch, afrikapolitkby: Karsten Weitzenegger


Follow weitzenegger on Twitter

Tweets von @weitzenegger