aktuell.weitzenegger.de

| Webzine | Stellenmarkt | English Newsletter | E-Mail Updates bestellen


  • UN SDSN Statement on the War in Ukraine

    As business partner, Karsten Weitzenegger supports the Statement on the War in Ukraine of the Leadership Council of the UN Sustainable Development Solutions Network and Members of the SDSN Community. The war in Ukraine threatens not only sustainable development, but the survival of humanity. We call on all nations, operating in

  • New German Government plans for development policy

    Here is a very unofficial translation of parts from today’s coalition contract for the Federal government. Do not cite! DARE MORE PROGRESS ALLIANCE FOR FREEDOM, JUSTICE AND SUSTAINABILITY COALITION AGREEMENT BETWEEN SPD, BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN AND FDP Foreign, security, defense, development, human rights We will make our foreign,

  • 2 Dec 2021: World Sustainable Development Teach-In Day

    2 Dec 2021: World Sustainable Development Teach-In Day presents open access live lectures on Progress towards Achieving the Sustainable Development Goals Hamburg, (–) October 2021 –  The World Sustainable Development Teach-In Day (WSDTID), a decade-long global movement that aims to raise and spread awareness of the United Nations Sustainable Development Goals

  • NDICI-Global Europe: the new financial instrument to support the EU’s external action in force

    The European Parliament and the Council of the European Union, represented by the Portuguese Presidency, signed the regulation establishing the Neighbourhood, Development and International Cooperation Instrument – Global Europe (NDICI-Global Europe). The regulation entered into force on 14 June 2021. With a new financial instrument for neighbourhood, development and international

  • European Commission: DEVCO becomes DG International Partnerships

    Directorate-General (DG) International Cooperation and Development will officially become DG International Partnerships (DG INTPA) on 16 January 2021. The new title, mission statement and structure reflect the important role of international partnerships in shaping a stronger role for the EU globally, in eradicating poverty, advancing towards the Sustainable Development Goals

Weitzenegger im Blog von SID Hamburg

  • Oxfam: G7 müssen Maßnahmen gegen Armut und Ungleichheit ergreifen

    G7-Treffen der Minister*innen für Finanzen, Entwicklung und Gesundheit vom 18.-20. Mai Oxfam fordert: G7 müssen Maßnahmen gegen Armut und Ungleichheit ergreifen Berlin, 17.05.2022. Durch Corona, Klimakrise und Krieg drohen in diesem Jahr bis zu einer Viertelmilliarde Menschen in extreme Armut zu stürzen, die weltweite Ungleichheit droht massiv zu steigen. Die G7 und besonders die Bundesregierung als Gastgeberin müssen auf den anstehenden […]

  • Afrikanische Start-ups setzen Impulse für nachhaltige Entwicklung

    BMZ weitet Förderung auf Ghana und Tansania aus Berlin - Mit develoPPP Ventures bietet das Bundesentwicklungsministerium ein Förderinstrument speziell für Start-ups in Afrika an. Nach erfolgreichem Start in Kenia wird das Programm nun auf Ghana und Tansania ausgeweitet. Junge Unternehmen, die in diesen Ländern mit ihren Geschäftsmodellen einen besonders wirksamen Beitrag zur Entwicklung vor Ort leisten, können sich ab dem 15. Mai für eine lokale […]

  • Ostafrika: Oxfam und Save the Children veröffentlichen neuen Bericht und fordern sofortige Hilfe

    Ostafrika: Oxfam und Save the Children untersuchen die Versäumnisse seit den letzten großen Dürren – und fordern sofortige Hilfe Neue Studie „Dangerous Delay 2" veröffentlicht / Vorstellung bei virtueller PK Berlin/London/Genf, 18. Mai 2022 – In den von extremer Dürre geplagten Ländern Äthiopien, Kenia und Somalia stirbt Schätzungen zufolge alle 48 Sekunden ein Mensch an den Folgen von Hunger und Unterernährung. Dies geht aus dem […]

  • UNICEF: Immer mehr schwer mangelernährte Kinder brauchen Hilfe

    „Eine Frage von Leben und Tod" UNICEF: Immer mehr schwer mangelernährte Kinder brauchen Hilfe. Doch die Kosten für lebensrettende Erdnusspaste steigen um 16 Prozent. © UNICEF/UN0602381/Ralaivita Köln/ New York, den 17. Mai 2022 // Die Zahl der Kinder mit schwerer akuter Mangelernährung stieg bereits vor dem Krieg in der Ukraine. Jetzt droht die Welt noch tiefer in eine Ernährungskrise zu fallen, warnt UNICEF. Der aktuelle UNICEF-Bericht "Schwere akute Mangelernährung: Eine tödliche Gefahr für Kinder" ("Severe wasting: An overlooked child […]

  • NGOs rufen zur Großdemonstration zum G7-Gipfel in München auf

    Großdemonstration zum G7-Gipfel in München – Klimakrise, Artensterben, Ungleichheit: Gerecht geht anders! München, 10. Mai 2022. Mehr als 15 zivilgesellschaftliche Organisationen rufen für den 25. Juni 2022 unmittelbar vor Beginn des G7-Gipfels zu einer Großdemonstration in München auf. Das breite Bündnis fordert die Staats- und Regierungschef:innen der G7-Staaten auf, Konsequenzen aus dem russischen Krieg gegen die Ukraine zu ziehen und die Abhängigkeit von […]

  • BMZ-Stellungnahme zum globalen Ernährungskrisen-Bericht

    Das von den Vereinten Nationen und der EU-Kommission getragene „Global Network on Food Crises" veröffentlicht heute seinen Bericht zu weltweiten Ernährungskrisen. Er ist auf der folgenden Website abrufbar: http://www.fightfoodcrises.net/en/   Dazu erklärt Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze: „Auf der Welt leiden fast 200 Millionen Menschen unter akutem Hunger – mit steigender Tendenz. Der Krieg gegen die Kornkammer Ukraine wirkt als Brandbeschleuniger. Neben den dramatischen […]

  • Adidas, Hugo Boss, Puma und Co.: Trotz Zusage offenbar doch Baumwolle aus Xinjiang in Textilien

    Hamburg, 5. Mai 2022 (NDR) In Kleidung deutscher Marken wie Adidas, Hugo Boss und Puma gibt es Hinweise auf Baumwolle aus der chinesischen Provinz Xinjiang – das zeigen Recherchen des investigativen Formats STRG_F (NDR/ funk). Bei dieser Baumwolle besteht ein Risiko, dass sie mit Zwangsarbeit produziert wurde. Deshalb hatten diese Textilunternehmen bisher öffentlich versichert, keine Baumwolle mehr aus Xinjiang zu verwenden. Offenbar ist das aber weiter der Fall, wie STRG_F in Zusammenarbeit mit dem „Agroisolab Jülich" und der Fachhochschule Niederrhein jetzt herausfand. Mithilfe einer […]

  • Kambodscha: Weltbank-Beschwerde wegen Menschenrechtsverletzungen im Mikrofinanzsektor

    Gemeinsame Pressemitteilung vom 03. Mai 2022 Kambodscha: Beschwerde bei Ombudsstelle der Weltbank-Tochter IFC wegen Menschenrechtsverletzungen im Mikrofinanzsektor Die Ombudsstelle der International Finance Corporation (IFC), ein Mitglied der Weltbank-Gruppe, hat eine Beschwerde gegen sechs Mikrofinanzinstitutionen und Banken angenommen, die von der IFC finanziert werden. Diesen werden Menschenrechtsverletzungen und […]

  • EvalCrisis – lessons learnt at EU Evaluation Support Service

    Originally posted on Monitoring & Evaluation & Learning: What did we learn from Evaluation in Crisis? What are the key reflections that the wider evaluation community developed when adapting processes and methods to the new conditions created by the outbreak of the first global pandemic ever of the modern era? The EU Evaluation Support Service…

  • Our Planet, Our Future

    An Urgent Call for Action SHARE    Nobel Prize Laureates and Other Experts Issue Urgent Call for Action After ‘Our Planet, Our Future’ Summit In advance of the G7 summit in the UK, a scientific statement signed by an unprecedented 126 Nobel Laureates has been delivered to summit leaders. The statement said, “Without transformational action this… Continue reading Our Planet, Our Future

  • NDICI is the new EU Instrument for Neighbourhood, Development and International Cooperation

    European Commission welcomes political agreement on future €79.5 billion for a new instrument to finance the EU external action and lead the global recovery through international partnerships The European Union will soon have a unified instrument that will make the financing of EU external action more coherent, transparent and flexible, and will allow the EU… Continue reading NDICI is the new EU Instrument for Neighbourhood, Development and International Cooperation

  • Global Civil Society Report #SpotlightSDGs on the 2030 Agenda and the SDGs

    Shifting policies for systemic change Lessons from the global COVID-19 crisis Download (pdf)Download this chapter in pdf format here. Global Civil Society Report on the 2030 Agenda and the SDGs A world in turmoil needs fundamental change Compiled by Jens Martens, Global Policy Forum The COVID-19 pandemic and the national responses to it brought the… Continue reading Global Civil Society Report #SpotlightSDGs on the 2030 Agenda and the SDGs

  • Germany debates law to make Global Value Chains fair

    Global Value Chains (GVCs), the international fragmentation of production, have changed and are changing the international trade. There was much hope that developing countries can realize the benefits of GVCs in the World Development Report 2020. The inequalities in social and environmental conditions, however, have sparked a strong debate in Germany. Despite the global meaning,… Continue reading Germany debates law to make Global Value Chains fair

News for Evaluation Professionals

  • EvalCrisis – lessons learnt at EU Evaluation Support Service
    by Karsten Weitzenegger on 1. Dezember 2021 at 15:27

    What did we learn from Evaluation in Crisis? What are the key reflections that the wider evaluation community developed when adapting processes and methods to the new conditions created by the outbreak of the first global pandemic ever of the modern era? The EU Evaluation Support Service carried out an in-depth analysis of all materials… Read More EvalCrisis – lessons learnt at EU Evaluation Support Service

  • How well are development & humanitarian actors doing in their #COVID19 response & recovery efforts? How can they improve?
    by Karsten Weitzenegger on 22. August 2021 at 11:59

    The Lessons from Evaluation series by the COVID-19 Global Evaluation Coalition provides timely summaries of evaluation evidence to inform the response to the COVID-19 pandemic. These demand-driven summaries, are authored by different Coalition participants and drawn from the collective evidence base of all. Findings Nine key lessons were identified across five functional areas- Partnerships and Operations, Management, Communications,… Read More How well are development & humanitarian actors doing in their #COVID19 response & recovery efforts? How can they improve?

  • GLOBAL EVALUATION INITIATIVE is launched
    by Karsten Weitzenegger on 18. November 2020 at 12:35

    Become a partner now! Policymakers around the world have long grappled with interrelated threats of poverty, inequality, climate change, environmental degradation, and fragility. They now find themselves navigating the uncharted waters of the COVID-19 pandemic, facing challenging policy choices. The crisis could drive up extreme global poverty and its derailing the progress towards the Sustainable… Read More GLOBAL EVALUATION INITIATIVE is launched

  • New partnership: P2P+ Career Advisory for Emerging Evaluators
    by Karsten Weitzenegger on 17. September 2020 at 11:27

    “Peer to Peer Career Advisory for Emerging Evaluators” (P2P+), the new joint initiative to support emerging evaluators is now an #Eval4Action partner. P2P+ addresses the growing need for career guidance on evaluation, fueled by an increasing demand for high quality M&E professionals. If you are a young and emerging evaluation professional, look out for their online… Read More New partnership: P2P+ Career Advisory for Emerging Evaluators

  • Implications of COVID-19 on evaluation
    by Karsten Weitzenegger on 14. September 2020 at 11:22

    Originally posted on intelligent measurement: The ILO have published useful guidelines on “Implications of COVID-19 on evaluations in the ILO: Practical tips on adapting to the situation“. The guidelines are well worth a read as they can provide guidance for many of us carrying out evaluations remotely these days.

Webtipps der Woche

  • Hack Your Shack

    Comments:Hack Your Shack hat sich dem Empowerment von Bewohnerinnen und Bewohnern in Hüttensiedlungen des Globalen Südens verschrieben. Hierfür entwickelt das Start-up eine web- sowie appbasierte, daten- und batteriesparende Austausch-Plattform für Low-Tech-Lösungen. Das in den Communities vorhandene Wissen wird so userzentriert verfügbar und partizipativ erweiterbar. Hack Your Shack leistet damit Hilfe zur Selbsthilfe zur Verbesserung prekärer Wohnverhältnisse und zur Erschließung bildungsbezogener oder unternehmerischer Chancen. - Karsten Weitzenegger Tags: hack, siedlung, städte, […]

  • Nachhaltige Lieferketten im Agrarsektor: Wert schöpfen statt Zuliefern - SWP

    Comments:Lieferketten rückten jüngst durch die Corona-Krise ins Zentrum politischer Aufmerk­samkeit. Die wirtschaftlichen Folgen der Pandemie zeigen einmal mehr, wie komplex die glo­bale Arbeitsteilung über mehrere Staaten hinweg gestaltet ist. Aktu­elle deut­sche und europäische Gesetzesinitiativen streben mehr verbindliche Pflich­ten für end­verbrau­chende Unternehmen an, was Menschenrechte und Nach­haltigkeit in Liefer­ketten betrifft. Ziel ist eine nachhaltige Erzeugung in anderen Ländern. Gerade für die Landwirtschaft sollten aber neben diesen explizit auf Lieferketten […]

  • UNV’s Pioneer Knowledge Portal on Volunteerism Goes Live

    Comments:Das Freiwilligenprogramm der Vereinten Nationen (UNV) hat ein Online-Portal zum Thema Freiwilligenarbeit eröffnet. - Karsten Weitzenegger Tags: knowledge, portal, volunteer, volunteering, volunteers, km4devby: Karsten Weitzenegger

  • hamburg.global - Netzwerk für weltweite Gerechtigkeit

    Comments:Das Netzwerk fördert Austausch und Kooperationen zwischen zivilgesellschaftlich Engagierten. Die Beteiligten unterstützten sich gegenseitig, tauschen vielfältige Perspektiven aus und entwickeln gemeinsame Positionen und Aktionen. - Karsten Weitzenegger Tags: hamburg, nro, bildung, deutschland, globales_lernenby: Karsten Weitzenegger

  • Sonderinitiative „EINEWELT ohne Hunger“ (SEWOH)

    Comments:Mit der Sonderinitiative „EINEWELT ohne Hunger“ (SEWOH) stellt sich die deutsche Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft den Herausforderungen der Menschheit. Dabei gibt es unterschiedliche Ansätze und Ideen, wie dieses Ziel zu erreichen ist. Der Kampf gegen den Hunger kann nur gemeinsam gelingen, wenn Zivilgesellschaft, Wissenschaft, Wirtschaft und Politik bereit sind, sich mit ihrer Expertise zu ergänzen und gegenseitig von Erfahrungen zu lernen. - Karsten Weitzenegger Tags: ernährung, hunger, Welt-Ernährung, SEWOH, BMZ, wirtschaft, SDG2by: Karsten […]

  • blauPause ist der neue Blog der UNO-Flüchtlingshilfe @UNHCR

    Comments:Anlässlich ihres 40-jährigen Bestehens startet die UNO-Flüchtlingshilfe, nationaler Partner des UN-Flüchtlingshilfswerkes (UNHCR), ihren Blog. 70,8 Millionen Menschen sind aktuell auf der Flucht, mehr als 16.000 UNHCR-Mitarbeiter*innen sind weltweit im Einsatz, 50 Kolleg*innen der UNO-Flüchtlingshilfe mobilisieren jeden Tag die Zivilgesellschaft: Es gibt viele Geschichten zu erzählen. Der Blog der UNO-Flüchtlingshilfe erzählt sie. Einmal die Woche gehen dort Beiträge online, die Raum lassen für persönliche Erfahrungen der Autor*innen, für Denkanstöße und Beiträge zu […]

  • Felwine Sarr: "#Afrotopia" - Schluss mit westlichen Kriterien!

    Comments:Der senegalesische Ökonom Felwine Sarr entwirft im Sachbuch "Afrotopia" seine Vision für den Kontinent: Er funktioniere anders als westliche Kulturen. Man spürt seinen Zorn bei der Lektüre – und weiß, das kommende Afrika ist nahe. - Karsten Weitzenegger Tags: afrika, entwicklung, globales_lernen, Senegal, afrikanisch, afrikapolitkby: Karsten Weitzenegger


  • FAIReconomics Newsletter Week 13/22 | FAIReconomics

    German development aid budget to decrease: #Development Minister @SvenjaSchulze68 (SPD) is to be allowed to spend 10.85 bn€ on her department in the current year, 12.6 per cent less than planned in the previous year’s budget (12.43 bn€). #ODA

  • (400) https://twitter.com/kweitzenegger/status/1508350658474295296/photo/1

    German development aid budget to decrease: #Development Minister @SvenjaSchulze68 (SPD) is to be allowed to spend 10.85 bn€ on her department in the current year, 12.6 per cent less than planned in the previous year’s budget (12.43 bn€). #ODA

  • Untitled (https://www.youtube.com/watch?v=F1zUq5nWAXQ&feature=youtu.be)

    Strategies that use #naturalsolutions to counter the effects of climate change are known as ecosystem-based adaptation (EbA). @UNEP has released the Guidelines for Integrating Ecosystem-based Adaptation into National Adaptation Plans.

  • (500) https://t.co/Ff6IQWGMi8

    History repeats itself as farce. Forward to where #Putin shoots himself and the dogs in a bunker.

  • (500) https://t.co/FiblViSwyX

    Germany cuts development budget #ODA for the poorest, invests 100 b€ to make military fit for war. What a fatal strategic decision for the world we need! We should stop Putin’s dystopia, not racing with him into the abyss. Feels like the war virus takes over. #stopwar #peace

Follow weitzenegger on Twitter

Tweets von @weitzenegger